Husarenkrapferl

Zutaten:

Husarenkrapferl
  • 200g Butter
  • 2 Eigelbe
  • 100 g Zucker
  • das Innere von einer Vanilleschote
  • 1 Prise Salz
  • 300 g Mehl
  • 80 g geriebene Haselnüsse
  • ½ Tasse Puderzucker
  • 150 g Johannisbeermarmelade

Zubereitung:


Die Butter mit dem Zucker, den Eigelben, der Vanille und dem Salz verkneten. Das Mehl darüber sieben, die Haselnüsse darüber streuen und alles zu einem Mürbeteig verarbeiten. Den Teig in Alufolie gewickelt 2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen. Aus dem Teig eine lange Rolle formen, gleichmäßige Scheiben davon abschneiden, diese zu Kugeln rollen und in jede Kugel mit dem Kochlöffelstiel eine kleine Vertiefung drücken und im Ofen backen. Nach dem Erkalten mit Puderzucker besieben. Die Marmelade erhitzen, glattrühren und die Vertiefung in jedem Krapferl damit füllen. Die Marmelade gut trocknen lassen!


Backofen: ca. 200°

Backzeit: ca. 15 - 20 Minuten

«Zurück zur Übersicht» «als pdf drucken»