Nussecken

Zutaten:

Nussecken
  • Teig:
  • 300 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 130 g Zucker
  • 2 P. Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 130 g kalte Butter
  • Belag:
  • 220 g Margarine
  • 200 g Zucker
  • 2 P. Vanillezucker
  • 4 EL Wasser
  • 400 g gehackte/grob gemahlene Nüsse oder Kokosraspeln

Zubereitung:


Aus den Teigzutaten einen Teig kneten und kalt stellen. Anschließend auf dem Blech ausrollen und mit 4 EL Aprikosenkonfitüre bestreichen. Margarine, Zucker, Vanillezucker und Wasser langsam erwärmen. Nüsse unterrühren und langsam abkühlen lassen. Den Belag auf dem Teig gleichmäßig verteilen. Nach dem Backen das Gebäck etwas abkühlen lassen und in Dreiecke schneiden. Die Ecken dann mit Schokolade bestreichen.


Backofen: ca. 175°

Backzeit: ca. 20-30 Minuten

«Zurück zur Übersicht» «als pdf drucken»