Zimt-Pistazien-Rauten

Zutaten:

Zimt-Pistazien-Rauten
  • 100 g Pistazienkerne
  • 150 g Mehl
  • 50 g gehäutete gemahlene Mandeln
  • 100 g Zucker
  • 2 TL Zimtpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 Eigelb
  • 100 g kalte Butter

Zubereitung:


Pistazienkerne grob hacken. Mehl, Mandeln, Zucker, Zimtpulver und Salz auf eine Arbeitsfläche häufen. In die Mitte eine Mulde drücken, Eigelb hineingeben. Am Rand die Butter in Flöckchen verteilen. Alles mit einer Palette hacken, dann zu einem Mürbeteig verkneten.

Teig auf dem Blech zu einem 4 - 5 mm dicken Rechteck (ca. 24 x 28 cm) ausrollen. Pistazien darauf streuen und eindrücken. Im Ofen backen und die Gebäckplatte nach dem Abkühlen in Rauten schneiden.


Backofen: ca. 200° (Umluft: 180°)

Backzeit: ca. 10 Minuten

«Zurück zur Übersicht»
«als pdf drucken»