Marzipan-Kokos-Ecken

Zutaten:

Marzipan-Kokos-Ecken
  • 250 g Honig
  • 100 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 1 Ei
  • einige Tropfen Rumaroma
  • 100 g Butter oder Margarine
  • 500 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 400 g Marzipanrohmasse
  • 100 g Kokosraspel
  • 3 Eiweiß
  • Zartbitter-Kuvertüre

Zubereitung:


Honig, Zucker, Vanillinzucker, Ei, Rum-Aroma und Fett verrühren. Mehl und Backpulver mischen und unterkneten. Backblech mit Backpapier auslegen, den Teig darauf ausrollen. Im vorgeheizten Backofen (175° oder Stufe 2) ca. 10 Minuten backen. Inzwischen Marzipan und Kokosraspel verkneten. Eiweiß steif schlagen und unterrühren, so dass eine streichfähige Masse entsteht. Marzipanmasse auf den Teig streichen. Weitere 15-20 Minuten backen, bis das Marzipan goldgelb ist. Kuchen in kleine Rechtecke schneiden. Zur Hälfte mit Kuvertüre bedecken.


«Zurück zur Übersicht» «als pdf drucken»